Skip to main content

Künstlerische Verschönerung mit Circuit Scribe

Für ein einfaches Makerspace-Projekt wollte ich Second-Hand-Artwork mit elektronischen Kits verschönern. In diesem Projekt werden Circuit Scribe- und Basiskit-Komponenten verwendet, um eine LED in die Grafik einzubetten und einen interessanten und einfachen Effekt zu erzielen. Während kostengünstigere Lösungen für ein LED-Embedded-Art-Projekt existieren, sind Circuit Scribe-Komponenten einfach zu erlernen und mit dem Spielen zu beginnen.

Diese wurde im Tech Valley Center of Gravity mit einem Circuit Scribe erstellt, der vom Instructables Build Night-Programm bereitgestellt wird.

Zubehör:

Schritt 1: Beginnen Sie mit dem Circuit Scribe Base Kit

Beginnen Sie mit dem Circuit Scribe-Basiskit und einem Kunstwerk auf Papierbasis, um es zu verschönern.

Sie benötigen außerdem ein leeres Blatt Papier und einen normalen Stift.

Für dieses Projekt habe ich die blaue bis rote LED, die Batteriekomponente (siehe Abbildung oben), die Schaltungsschablone und die magnetische Rückwand aus dem Circuit Scribe-Kit verwendet.

Schritt 2: Schaltungen entwerfen und verfolgen

Legen Sie das leere Blatt Papier auf die mit dem Kit gelieferte Magnettafel. Verwenden Sie das Circuit Tracing Tool, um die Schaltung zu verfolgen, die Sie verwenden möchten. Zeichnen Sie den Stromkreis zunächst mit normalem Stift, bis die darunter liegenden Elemente mit der Grafik übereinander liegen, mit der Sie arbeiten.

Richten Sie für eine Verzierung mit Kunstwerken die eingebettete LED in der Mitte des Schaltkreises an dem Bereich des Kunstwerks aus, den Sie verschönern möchten. Die Grafik liegt über der zugrunde liegenden Schaltung, so dass das Skizzieren der Hintergrundarbeit etwas schwierig sein kann.

Sie werden feststellen, dass für diese Schaltung die Position der LED durch ein "X" (in normaler Tinte) gekennzeichnet ist und die Kontakte mit der Circuit Scribe-Tinte gezeichnet sind.

Wenn Sie sicher sind, dass der darunter liegende Schaltkreis die gewünschte Verzierung für Ihr Kunstwerk erzeugt, verwenden Sie den Circuit Scribe-Stift, um eine Schicht leitfähiger Tinte aufzutragen.

Schritt 3: Überlagern von Komponenten auf Tinte

Wenn Ihre Circuit Scribe-Tinte getrocknet ist, richten Sie die Kontakte auf der Schaltung aus. Hier habe ich die magnetische Rückwand verwendet, die mit dem Kit geliefert wurde, um meine Arbeit zu stabilisieren. Die magnetische Rückwand vereinfacht den Prozess erheblich.

Schalten Sie den batteriebetriebenen Schalter auf "Ein" und vergewissern Sie sich, dass Ihre LED leuchtet.

Schritt 4: Kunst überlagern und bewundern!

Legen Sie Ihr Kunstwerk wie geplant auf Ihre Komponenten. Die LEDs leuchten durch, um Ihre Grafik zu verschönern.

Wenn Sie mit schwerem Kartenmaterial arbeiten, müssen Sie möglicherweise die Überlagerung mit Nadellöchern modifizieren, damit das Licht angenehm durchdringen kann.